Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

40. Round Table der GPM Region Stuttgart

Unsere Epoche ist geprägt von Digitalisierung, Vernetzung und agilen, selbstorganisierten Teams. Dies hat Folgen für zukünftige Rollen, Aufgaben und Qualifikationen im Rahmen des Projektmanagements.

Den 40. Round Table möchten wir gerne dafür nutzen, um gemeinsam über die aktuellen Herausforderungen zu diskutieren und abzuleiten, welche Konsequenzen es auf das Thema Projektmanagement hat.

Gemeinsam heißt, dass wir insbesondere den Austausch zwischen erfahrenen Projektleiter*innen und Young Professionals / Studierenden durch die Zusammenarbeit mit der GPM Young Crew Stuttgart stärken möchten. Für die spannenden Diskussionen sind die folgenden Themenblöcke vorgesehen:

  • Welche Karrierewege gibt es im Projektmanagement?
  • Was macht eine(n) gute(n) Projektleiter*in heutzutage aus?
  • Wie sieht Mitarbeiter-/Teamführung in 5 Jahren aus?
  • Projektleiter*innen verantworten den Projektnutzen?
  • Artificial Intelligence in der Projektarbeit – Chance oder Risiko?

 

Gedankenanstöße zu diesen Fragen bietet ein kurzer Rückblick auf die letzten 39 Veranstaltungen des Round Tables. Geleitet wird der 40. Round Table durch Bernhard Konrad Schwab von der GPM Regionalgruppe Stuttgart in Unterstützung durch Fabian Urban von der GPM Young Crew Stuttgart.

Gastgeber des 40. Round Tables ist die KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Falls Sie bei diesem spannenden Nachmittag dabei sein wollen, melden Sie sich bitte über den Button rechts an.

Anmeldung: <<HIER>>
https://www.gpm-ipma.de/events/regionale_veranstaltungen/detail/round_table_aktuelle_herausforderungen_im_projektmanagement.html