Nationales Finale der PM Championship 2018: die Ergebnisse

Vom 21. bis 23. November 2018 war es wieder so weit: Die finale Runde der diesjährigen PM Championship fand diesmal bei Sponsor AUDI AG statt. Das Gewinnerteam nimmt an der International PM Championship teil, die dieses Jahr in Deutschland stattfindet.

In diesem Jahr führt das Team der PM Championship (PMC) den Wettbewerb in Ingolstadt bei Sponsor AUDI AG durch. Die dreitägige Veranstaltung war geprägt von spannenden Einblicken, intensiver Arbeit an der Case Study, beeindruckenden Präsentationen und der Ehrung des glorreichen Siegerteams.

Den Auftaktabend nutzten die Teilnehmer zur Vorbereitung und zum Kennenlernen der anderen Teams, der Jury und der Örtlichkeiten. Am darauffolgenden Tag startete das Programm bereits früh am Morgen mit Präsentationen der GPM Young Crew und der AUDI AG, gefolgt von der Einführung in die Case Study. Anschließend hatten alle Teams vier Stunden lang Zeit, Ergebnisse zum Thema „Wissensmanagement“ zu erarbeiten. Diese präsentierten die Teilnehmer vor einer fachkundigen Jury und Mitgliedern der AUDI AG. Nach einer intensiven Evaluation der Ergebnisse wurde das knappe Ergebnis verkündet.

Die Gewinner der PM Championship 2018 sind:

1. Platz: Universität Vechta
David Scherer
Moritz Hoheisel
Simon Junklewitz

2. Platz: FH Dortmund
Katia Sofia Jimenez
Luis Carlos Montenegro
Maria Alexandra Mantilla

3. Platz: Universität Passau
Artur Antin
Maria Schütz
Philipp Thorwirth
Tobias Klostermaier

Glückwunsch an alle Teilnehmer für ihre herausragenden Leistungen! Als zusätzliche Belohnung für ihren ersten Platz vertritt das Team der Universität Vechta Deutschland bei der International PM Championship 2019. Nach dem Erfolg des deutschen Teams im Juni in Serbien findet das internationale Finale in diesem Jahr in Deutschland statt.

Im Anschluss an die Siegerehrung wurde bei traditionellem bayrischem Abendessen gefeiert. Das Rahmenprogramm des Sponsors bot einen Besuch im P-Lab, in dem die Teilnehmer über Trends und aktuelle Themen in der Produktion informiert wurden. Natürlich durfte auch der Besuch im AUDI-Museum nicht als Programmpunkt fehlen. Durch die Teilnahme an der Führung lernten die Teilnehmer vieles über die Entwicklung der Automobile und die Firmengeschichte.

PMC bedankt sich für die tolle Betreuung und die Zusammenarbeit mit der AUDI AG.

 

Sie finden den Beitrag unter GPM Aktuelles auch.

2018-12-19T12:41:00+00:0019.12.2018|

About the Author: